Interessiert an einer Lesung?

Dann gern Kontakt aufnehmen unter: mi_abresch@yahoo.de

 

Die Zeit, in der wir leben, lässt aktuell Lesungen kaum oder gar nicht zu. Die Pandemie erfordert diese (und weitaus größere) Einschränkungen, damit niemand einem vermeidbaren Risiko ausgesetzt wird.

 

Solltet Ihr aber einen Veranstalter kennen oder selbst einer sein, und gern eine Lesung mit mir ausrichten wollen, im Freien vielleicht, in einem weitläufigen Garten, auf einer großen Terrasse, einem Feld, im Wald, wo Abstandsregeln eingehalten werden können und Aerosolverteilung kein Problem darstellt - sprecht mich an, bevor der Winter einbricht.

Ich bin bereit! 

 

 

Fotos: Kristin und Romaray Vogel